Tim Long Schweizerhof und Joan Pou Montz haben den Lehrergrad (LaoShi) des Wuxing KungFu verliehen bekommen.

Durchhaltevermögen, Disziplin und die Motivation hart an sich selbst zu arbeiten sind nur einige der grundlegenden Eigenschaften der Kampfkünste. Das chinesische KungFu trägt diese Eigenschaften sogar direkt in seinem Namen, denn KungFu bedeutet sinngemäß übersetzt nichts anderes als „Harte Arbeit“.
 
Diese „Harte Arbeit“ hat nun bei zwei Kampfkünstlern von KungFu Spirit in Niederdorfelden Früchte getragen. Tim Long Schweizerhof und Joan Pou Montz haben nach rund 7 Jahren intensiven Trainings den Schülergrad (Todai) abgelegt und sind zum Lehrer (LaoShi) des Wuxing KungFu ernannt worden. Auch für die Trainer und Schulinhaber Christian Lutz und Thomas Türkis ist die Ernennung ihrer Nachwuchskampfkünstler zum LaoShi etwas ganz Besonderes. „Tim und Joan haben 2010 in der Kindergruppe mit dem Training bei uns begonnen und sich bei zahlreichen Schärpenprüfungen bis zum Lehrergrad beweisen müssen“ erläutert Türkis. „Da gehört ein großes Durchhaltevermögen und ein starker Wille dazu“ ergänzt Lutz. „Uns erfüllt es immer wieder junge Menschen auf diesem Weg begleiten und motivieren zu können, besonders wenn es dann zu solch einer ehrenvollen Auszeichnung kommt“.
 
Neben den entsprechenden Schärpenprüfungen haben die beiden neuen LaoShi bereits seit zwei Jahren das Kinder- und Jugendtraining als Assistenztrainer unterstützt und zeitweise auch komplette Trainingseinheiten übernommen. Auch bei verschiedenen Wettkämpfen u.a. den Deutschen Kampfkunstmeisterschaften konnten sie mit ersten, zweiten und dritten Plätzen mit ihrem Können überzeugen.
 
Die förmliche Übergabe der LaoShi-Urkunde und der zugehörigen schwarz/silbernen Schärpe erfolgte nun im Rahmen eines Wochenend-Trainingslagers befreundeter KungFu-Schulen auf Burg Breuberg. In historischem Burgambiente nahmen die zwei Nachwuchstrainer glücklich und doch mit einer kleinen Portion Ehrfurcht die Auszeichnung von ihren beiden Meistern (SiFu) entgegen.


Die neuen Wuxing KungFu LaoShi (Lehrer) Joan Pou Montz (mitte links) und Tim Long Schweizerhof (mitte rechts) mit Ihren beiden SiFu (Meister) Thomas Türkis (links) und Christian Lutz (rechts)
 

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de
 
 
     
 
   
Copyright © 2019 kungfuspirit.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.